Cenote Angelita

20180221  TSG0146

Wenn du mit jemanden, über Angelita sprichst, der sie getaucht hat, wird er dir diese Cenote als einen der interessantesten Orte beschreiben. Es ist ein unvergesslicher Tauchgang. Es ist einfach ein Besuch in Mordor.

Wir tauchen auf 30 Meter ab, bis wir eine dicke Wolke berühren, eine Wolke aus Schwefelsauerstoff. Du hast das Gefühl es sei der Boden. Man sieht eine kleine Insel, wo Bäume aufsteigen. In diese Wolke tauchen wir ab, es sieht aus als verschwinde dein Partner, man sieht nur die Lampe. Unten ist es wieder klar, wir schwimmen wieder nach oben und man sieht die Körper wie sie langsam wieder erscheinen.

Eigenschaften:

  • Maximale Tiefe 40 Meter
  • Eintritt $ 300 Pesos
  • Erforderlich Zertifizierung: Advanced Open Water Diver
  • Halocline, Wolke aus Schwefelwasserstoff